„Wenn wir maschieren zu zweit oder zu vieren“ so singen die Avantgardisten seit Jahren. Aber was die Jungs können, können unsere Mädels schon lange. Angestoßen von einigen junge Mädels wollen wir unter der Mithilfe von unserem Oberst Heiko Mönster und unserem Hauptmann Andree Klaes die Möglichkeit geben, dass sich eine Damenkompanie gründet. Grundidee ist auch, dass aus der Fahnengarde ausscheidende Mädels danach weiter uniformiert mit uns Schützenfest feiern können.
Dafür laden wir Dich und Deine Freundinnen am Sonntag, den 3.11.2019 um 13.30 Uhr in unsere Schießanlage am Schützenplatz am Haselbüschken ein. Du musst noch nicht Mitglied im Bürgerschützenverein sein, sondern vor allem Lust auf Schützenfest haben. Komm vorbei oder melde Dich kurz bei uns, wenn Du an dem Tag nicht kannst, aber mit machen oder Dich informieren möchtest.