Heute bei schönem Wetter feierten die Kinder aus Herbern auf dem Graf-Ferdinand-von-Merveldt-Platz ihr Schützenfest. Zum 20jährigen Jubiläum organisierte unsere Avantgarde das Kinderschützenfest. Beim Wettbewerb um die Würde des Kinderschützenkönigs im Alter zwischen 8 und 13 Jahren konnte sich Michael Billermann durchsetzen. König der Altersklasse 14 bis 16 Jahren wurde Lars Dahlmann.

Neben den beiden Königsschießen warteten auf die Kinder viele Attraktionen. Highlight war darunter die große Tombola. Wir danken den Mitgliedern der Avantgarde für die Vorbereitung und Durchführung dieses neunten Kinderschützenfest. Dank gilt auch den Spielmannzug der Kolpingfamilie Herbern und die vielen Sponsoren für die Unterstützung.