Zu einer Brauereibesichtigung der Krombacher Brauerei machten sich am Freitag etwa 50 Teilnehmer des BSV 1822 auf. Die Gruppe bestand aus Ehrengarde, Avantgarde, Offiziere, Vorstand und Hofstaat. Nach der Besichtigung wurden im Anschluss einige Getränke verkostet. Froh gelaunt ging es dann am Abend zurück nach Herbern.
Wir danken unserem Partner, der Krombacher Brauerei, für dieses Event am Ende des Schützenjahres.